Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Neue Musik von Major Lazer, Alle Farben und R3HAB

Release Review - Die EDM-Tracks der Woche [Woche 12/2021]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Release Review - Die EDM-Tracks der WocheRelease Review - Die wichtigsten EDM-Tracks der Woche 12/2021 in unserer Übersicht.

Am sogenannten „New Music Friday“ passiert auf dem Musikmarkt immer sehr viel. In unserer Reihe „Release Review“ präsentieren wir euch jede Woche die zehn wichtigsten EDM-Tracks aus dem Business. In der zwölften Kalenderwoche gibt es neue Musik von Major Lazer, Alle Farben und R3HAB.

Featured Track (Werbung)

Major Lazer feat. Sia & Labrinth - Titans

Das Trio Major Lazer hat diese Woche sein Album “Music Is The Weapon“ re-releast. Darunter befindet sich auch ein neuer Song mit Pop-Star Sia und Stimmwunder Labrinth. Der Titel “Titans“ könnte schon bald die Charts aufmischen. Die beiden Stimmen sind als Kombination einfach unschlagbar. Ohrwurm-Gefahr!


Dubdogz, Bhaskar, Calmani & Grey - 100 Degrees (with Séb Mont)

Deutsch-australisch-brasilianische Kollaboration. Bhaskar, der Bruder von DJ-Superstar Alok, und seine Freunde DubDogz haben gemeinsam mit dem deutschen House-Duo Calmani & Grey sowie Sänger Séb Mont den Track "100 Degrees" an den Start gebracht. Eine coole Club-Nummer mit Deep-House Elementen und sehr viel Atmosphäre.


Oliver Heldens - Zapdos

Innerhalb des letzten halben Jahres hat Oliver Heldens fast jede ID veröffentlicht, auf die die Fans gewartet haben. Aus dem “Digital Mirage“-Set im Opernsaal stand bloß noch der Track “Zapdos“ aus. Dieser erschien nun auf dem eigenen Label und bringt den klassischen Future-House-Sound zurück. Für die Fans ein Geschenk.


ATB x Topic x A7S - Your Love (9PM) (Tiësto Remix)

Für ATB und Topic läuft es mit der Single “Your Love (9PM)“ genauso, wie sie es sich erhofft hatten. Der Song ist schon jetzt ein Radio-Hit. Für Club-Fans gibt es nun eine alternative Version. Tiëstos Remix geht deutlich mehr nach vorne, vernachlässigt die Originalmelodie dabei jedoch nicht.  


Alle Farben & Theresa Rex - Sex

Auch die Neuauflage von Alle Farben zu “Lemon Tree“ ist in den Radios im Kommen. Jetzt könnte mit “Sex“ der nächste Hit des deutschen Produzenten folgen. Zusammen mit der dänischen Sängerin Theresa Rex ist eine Dance-Pop-Nummer entstanden, die im Ohr bleibt. Die markante Saitengitarre im Refrain sticht heraus.


R3HAB & Jolin Tsai - Stars Align

Keine Woche vergeht ohne ein R3HAB-Release. Die dieswöchige Single “Stars Align“ erschien mit der K-Pop-Sängerin Jolin Tsai. Musikalisch greift der Dutch-DJ den anhaltenden Slap-House-Trend auf. Später kommt noch ein neuer Sound hinzu, aber der Song sticht aus der Menge an Genre-Releases letztlich nicht heraus.


Dennis Lloyd - Anxious (Felix Jaehn Remix)

Den Namen Dennis Lloyd kennen viele Hörer noch von Welthit “Nevermind“ und Radio-Dauerbrenner “Never Go Back“. Momentan startet der Sänger mit der Single “Anxious“ durch. Für noch mehr Aufmerksamkeit soll der Remix von Felix Jaehn sorgen. Die Tropical-House-Elemente verleihen der Nummer eine neue Note.


Monocule & Nicky Romero - You Don't Know

Nicky Romero setzt sein Sideprojekt Monocule fort. “You Don’t Know“ ist die erste Single unter dem Alias seit einigen Monaten. Nach den positiven Rückmeldungen der ersten Tracks macht der Niederländer da weiter, wo er aufgehört hat. Der Sound wirkt weiterhin innovativ, holt aber sicherlich nicht alle Fans ab.


Armin van Buuren & Giuseppe Ottaviani - Magico

Armin van Buuren möchte seine Trance-Hörerschaft nicht verlieren. Daher veröffentlicht der Dutch-DJ regelmäßig neue Trance-Tracks. “Magico“ ist eine neue Single mit dem Produzenten Giuseppe Ottaviani. Hier bekommt der Hörer, was er erwartet. Trance-Fans sollten definitiv reinhören.


Lucas & Steve x Blackstreet - No Diggity

Wer die 90er erlebt hat, kennt sicherlich noch den Hip-Hop-Song “No Diggity“. Lucas & Steve haben sich mit der Originalgruppe Blackstreet für eine Neuauflage zusammengesetzt. Fans werden vor allem an den Piano-Parts mit Rap Gefallen finden. Der Drop ist leider etwas weichgespühlt geraten. Da wäre mehr drin gewesen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version