Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

New Music Friday

Handverlesen - die wichtigsten EDM-Veröffentlichungen | KW 27

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Handverlesen - die wichtigsten EDM-Veröffentlichungen | KW 27Die wichtigsten EDM-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 27.

Die Woche ist fast vorbei und es wieder Zeit für neue Musik. Hier für euch jetzt wieder die Veröffentlichungen der Woche, die ihr nicht verpassen dürft. Diesmal mit dabei sind unter anderem neue Songs von Don Diablo und Oliver Heldens.

Don Diablo & Zonderling - No Good

Die neue Kollaboration der Future-House-Acts Don Diablo und Zonderling hat es in sich und wurde von Fans schon lange erwartet. "No Good" sampelt gekonnt einen Klassiker aus dem Jahre 1987 und kombiniert das Lied mit den modernen Sounds der beiden. Ein ganz starker Track!


Oliver Heldens & Sidney Samson - Riverside 2099

Als einer der größten EDM-Klassiker aller Zeiten gilt "Riverside" von Sidney Samson. Nun hat sich Oliver Heldens den Track vorgenommen und daraus eine moderne Version gebastelt. Die groovige Deep-House-Single ist ab jetzt über sein Label Heldeep Records erhältlich.


Pitbull feat. Theron Theron - Free Free Free

Die neue Single des amerikanischen Rappers Pitbull "Free Free Free", die in Zusammenarbeit mit Theron Theron entstand, ist ein purer Sommersong. Die lockere Pop-Nummer bringt einen problemlos durch die warmen Monate. Ein weiterer Anwärter auf den Sommerhit 2018...


Ummet Ozcan - Omnia

"Omnia" ist ein sehr gewagter Track, der vollends dem Bigroom zuzuordnen ist. Der Niederländer Ummet Ozcan beweist mit der Veröffentlichung einer solchen Scheibe im Jahre 2018 pure Leidenschaft für das Produzieren dieses Genres. "Omnia" ist für Genre-Liebhaber ein absoluter Leckerbissen.


A R I Z O N A - Freaking Out

"Freaking Out" ist das neue Werk der Band aus Boston. Der Song klingt wirklich stark und überzeugt durch ganz starke Vocals und ein Gesamtprodukt, das sich hören lassen kann. Der Pop-Song mit den sehr typischen Sounds der Gruppe überzeugt.


Dannic feat. Polina Griffith - Falling In Love (SOS)

Dannic ist zurück auf Spinnin Records. "Falling In Love" ist ein sehr ruhiges Werk, das man so in diesem Stile nicht unbedingt von Dannic gewohnt ist. Der House-Track klingt ausschließlich nach ruhigen Sommersounds. "Falling In Love" kann absolut überzeugen.


Dzeko & Aspyer feat. Matluck - Try Not To Love You

"Try Not To Love You" ist eine sehr starke Progressive-House-Hymne, die wirklich unter die Haut geht. Die Vocals von Matluck klingen hervorragend und produktionstechnisch hört sich das Stück ebenfalls sehr solide an. So kann es weiter gehen für Dzeko, der letztens noch durch die Zusammenarbeit mit Tiesto an "Jackie Chan" an Bekanntheit gewann.


MOGUAI & Raumakustik - Sometimes

Deep House vom Feinsten gibt es vom deutschen DJ Moguai, der sich mit der Gruppe Raumakustik zusammengetan hat. Der Track besteht aus groovigen Vocals und einem Deep-House-Part. Für Fans dieses Genres eine klare Empfehlung in dieser Woche.


Bolier & Joe Stone - Keep This Fire Burning

Eine weitere House-Veröffentlichung gibt es auf Spinnin Records zu hören. Der von Joe Stone und Bolier produzierte Song groovt von vorne bis hinten. Hier sollten Fans des ruhigeren House einmal reinhören.


JETFIRE & Karmatek - Living On The Edge

Auf dem Label von KSHMR gibt es neues Material. Östliche Sounds versus EDM heißt es auch wieder in "Living On The Edge". Der sehr spezielle Style wird längst nicht jedem gefallen aber die Nummer ist sehr solide produziert und kann auf Festivals zünden.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Daniel Leinen

Ich gehe auf ein Gymnasium in Nordrhein-Westfalen und interessiere mich sehr für Journalismus und Musik. Eine Kombination aus beiden und eine gute Chance Erfahrung zu sammeln ist für mich Dance-Charts. Ich bin froh Teil der Redaktion zu sein und schreibe vor allem über neue Songs und Alben, weil ich es sehr interessant finde, wie sich die elektronische Musik weiterentwickelt. Ich finde, dass jedes Genre, egal ob man es mag oder nicht, seine Existenzberechtigung hat. Denn diese Vielfalt ist das Schöne an der Musik.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares