Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Hardwell, Marshmello, The Chainsmokers und Co.

BigCityBeats veröffentlicht Line-Up Phase 1 für World Club Dome Winter-Edition

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

BigCityBeats veröffentlicht Line-Up Phase 1 für World Club Dome Winter-EditionLine-Up Phase 1 des World Club Dome Winter-Edition

Die Winter-Edition vom BigCityBeats World Club Dome hat sich mittlerweile zu einem alljährlichen EDM-Spektakel entwickelt. Das Festival gehört zu den besten Alternativen neben der üblichen Festival-Saison von Mai bis August. Seit 2015 findet die Winter-Edition des originalen World Club Dome (im Juni in Frankfurt) statt und hatte 2015 Hardwell, 2016 Dimitri Vegas & Like Mike und 2017 Martin Garrix als Solo-Headline-Act in der Veltins Arena in Gelsenkirchen zu Gast. Für 2018 wurde vom Veranstalter BigCityBeats etwas noch Größeres angekündigt. Die alljährliche, eintägige Solo-Show verwandelt sich in eine mehrtägige Multi-Show. Dazu wurde der Standort von Gelsenkirchen nach Düsseldorf verlegt und das Line-Up soll noch einmal deutlich spektakulärer gestaltet werden. Vom 16. bis 18. November verwandelt sich die ESPRIT-Arena in eine EDM-Partyhochburg. Die erste Phase des Line-Ups wurde nun bekanntgegeben und hält einige fantastische Acts bereit.


Erste Line-Up-Phase – Spektakuläre Headliner

Zunächst einmal wollen wir euch die Headliner vorstellen. Der erste Act sind The Chainsmokers. Das US-amerikanische DJ-Duo hat sich in den letzten Jahren in die Elite-Liga der DJs befördert und mit Chart-Hits wie “Closer“, “Don’t Let Me Down“ oder “Sick Boy“ die elektronische Musik mit dem Pop-Bereich kombiniert. Als nächster Act wurden Dimitri Vegas & Like Mike bekanntgegeben. Die belgischen Brüder stehen für starke Bigroom-Festival-Sets und hatten bereits 2016 ihre eigene Solo-Show beim World Club Dome Winter in Gelsenkirchen. Auch der nächste Artist hatte bereits eine Solo-Show bei der Winter-Edition. Hardwell gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten DJs der Welt und wird der Menge mit seinem Bigroom-EDM-Set ordentlich einheizen.

In einen anderen Bereich lässt sich der nächste Headliner einordnen, der sich den Künstlernamen Marshmello gegeben hat. Der US-amerikanische DJ-Star erfreut sich mittlerweile auch im Mainstream-Bereich einer großen Beliebtheit und steht grundsätzlich für seinen eigenen Signatur-Sound im Bereich des Traps. Zuletzt hat er mit “Wolves“, “FRIENDS“ und “Silence“ die Single-Charts erobert. Der fünfte Headliner ist Robin Schulz. Der deutsche Deep-House-Produzent zählt zu den beliebtesten DJs in Deutschland und hat mit seinen Produktionen einen Platz in den Single-Charts nahezu immer sicher. Als DJ ist Robin Schulz auf Mega-Events wie Tomorrowland oder Ultra Music Festival unterwegs. Der letzte Headline-Act ist zugleich der große Special-Guest. Wie wir schon vor einigen Wochen berichteten (hier) kommt die US-amerikanische Band für ihre Abschlusstournee in die ESPRIT-Arena nach Düsseldorf und wird die deutsche Musik mit einer Zusammenstellung aus den größten Hits der legendären Hip-Hop-Band begeistern.

Neben den Headlinern, weitere EDM-Stars dabei

Doch das beeindruckende Line-Up der ersten Phase lässt nicht nach. Neben den Headlinern sind noch etliche weitere EDM-Stars angekündigt. Als erstes sollte an dieser Stelle Don Diablo genannt werden. Der niederländische Future-House-DJ ist mittlerweile bei den großen Stars angekommen und auf den meisten Festivals als Headliner unterwegs. Weiter geht es mit zwei deutschen Acts. Das Deep-House-Duo Gestört aber GeiL und World-Club-Dome-Stammgast Le Shuuk gehören ebenfalls zum Aufgebot der Winter-Edition. In einen ähnlichen Bereich wie Don Diablo lassen sich auch Lucas & Steve einordnen. Das niederländische Duo hat seine Ursprünge im Bereich des Future House, jedoch hatten sie mit “Summer On You“, “Up Till Dawn“ und “You Don’t Have To Like It“ bereits einige kommerzielle Erfolge am Start.

Außerdem wurde noch das australische DJane-Duo NERVO und der britische Produzent Sigma präsentiert. Die Australierin sind die bekanntesten Vertreter ihres Geschlechtes in der EDM-Szene und seit Jahren im Business der elektronischen Musik erfolgreich dabei. Sigma ist dagegen noch ein Neuankömmling und konnte mit der Single “Nobody To Love“ seinen großen Durchbruch sichern. In der dritten Kategorie der ersten Phase bietet uns BigCityBeats noch die vier Artists Bolier, Curbi, Moguai und Plastik Funk. Bolier und Curbi gehören zur „Next Generation“ von Spinnin‘ Records, dem größten EDM-Label der Welt, und Moguai und Plastik Funk sind in Deutschland zwei große DJ-Stars, die schon mit internationalen DJ-Größen zusammenarbeiteten.
Wir haben für euch das offizielle Line-Up der ersten Phase nochmal kompakt auf einen Blick zusammengefasst angehängt. Die nächsten Phasen des Line-Ups werden in den kommenden Wochen folgen. Wenn es in diesem Bereich neue Nachrichten gibt, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden. Auf welchen Act des bisherigen Line-Ups freut ihr euch am meisten? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren wissen!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mr. Shammi - Hey Dominica
DJ Promotion |
TWIN ISLANZ MUSIC
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares