Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Sep
2016

Erscheint am 16. September 2016

Megahits 2016 - Die Dritte » [Tracklist]

Die Megahits 2016 steht vor der Tür. Am 16. September 2016 erscheint der Sampler mit seinen zwei CDs. 44 Titel haben es auf die Tracklist geschafft. Wir sagen dir, welche Songs sich auf der Megahits 2016 - Die Dritte befinden. Wer in diesen Tagen das Radio einschaltet, wird viele der hier versammelten Titel kennen. Denn eines ist bei dieser Compilation garantiert: ein extrem hoher Faktor an Hits. Alles was zur Zeit in den Charts rauf und runtergespielt wird, befindet sich auf der dritten Megahits 2016. Damit liegt sie in etwa auf dem Niveau einer aktuellen Bravo Hits. Werfen wir einen Blick auf die vollständige Songliste:


Tracklist: Megahits 2016 - Die Dritte

CD 1:
01. Major Lazer feat. Justin Bieber & MO - Cold Water
02. Felix Jaehn feat. Alma - Bonfire
03. Imany - Don't Be So Shy (Filatov & Karas Extended Mix)
04. Mike Perry feat. Shy Martin - The Ocean
05. David Guetta feat. Zara Larsson - The One's For You
06. Jonas Blue feat. JP Cooper - Perfect Strangers
07. Alan Walker - Sing Me To Sleep
08. Alle Farben feat. Younotus - Please Tell Rosie
09. Twenty One Pilots - Ride
10. The Chainsmokers feat. Daya - Don't Let Me Down
11. Anne-Marie - Alarm
12. Cheat Codes & Dante Klein - Let Me Hold You (Turn Me On)
13. Jason Derulo - Kiss The Sky
14. Sigma feat. Take That - Cry
15. Mike Posner - Be As You Are (JordanXL Remix)
16. Kerstin Ott - Scheissmelodie (Madazin Single Mix)
17. Topic feat. Jake Reese - Find You
18. Arizona - I Was Wrong (Robin Schulz Remix)
19. Gestört aber Geil - So Schmeckt der Sommer
20. Sak Noel & Salvi feat. Sean Paul - Trumpets
21. Jewelz & Sparks vs. Sarazar feat. Pearl Andersson - Into The Blue
22. Clean Bandit feat. Louisa Johnson - Tears

CD 2:
01. Shawn Mendes - Treat You Better
02. Charlie Puth feat. Selena Gomez - We Don't Talk Anymore
03. Coldplay - Up&Up
04. Disturbed - The Sound Of Silence
05. OneRepublic - Whereever I Go
06. The Strumbellas - Spirits
07. Max Giesinger - 80 Millionen
08. Mark Forster - Wir Sind Groß
09. Beginner feat. Gzuz & Gentleman - Ahnma
10. Maxim - Willkommen im Club
11. Wincent Weiss - Musik sein
12. Ariana Grande - Into You
13. Dua Lipa - Hotter Than Hell
14. Walking On Cars - Catch Me If You Can
15. Zaz - Si jamais j'oublie (HeyHey Remix)
16. Alma - Karma
17. 257ers - Holland
18. Lil Kleine & Ronnie Flex - Stoff und Schnaps
19. Salvatore Ganacci feat. Enya and Alex Aris - Dive
20. Seeb feat. Neev - Breathe
21. Martin Solveig feat. Tkay Maidza - Do It Right
22. Kungs feat. Jamie N Commons - Don't You Know

Megahits 2016 - Die Dritte » [Tracklist]


Megahits 2016 - Die Dritte - die erste CD

Lust auf Top 3 Hits aus den Charts? Dann ist die erste Scheibe der Megahits 2016 - Die Dritte genau das richtige für dich. Mit Songs wie beispielsweise "Major Lazer feat. Justin Bieber & MO - Cold Water", "Felix Jaehn feat. Alma - Bonfire", "Imany - Don't Be So Shy" im Filatov & Karas Remix, "Mike Perry feat. Shy Martin - The Ocean" oder auch "David Guetta feat. Zara Larsson - The One's For You" wird einem viel aus diesen Segment geboten. Das sind bei weitem aber nur Beispiele; denn mit hochkarätigen Produktionen wie "Alle Farben feat. Younotus - Please Tell Rosie" oder "Jonas Blue feat. JP Cooper - Perfect Strangers" wird noch mehr geboten. Zu den weiteren Highlights auf dieser Tracklist zählen unter anderem "Jewelz & Sparks vs. Sarazar feat. Pearl Andersson - Into The Blue", "Clean Bandit feat. Louisa Johnson - Tears" oder auch die "Sigma feat. Take That - Cry". Hochqualitative Musik, die auf dieser CD mit Fingerspitzengefühl ausgewählt worden ist. Viel mehr Hit geht kaum. 


Megahits 2016 - Die Dritte - die zweite CD

Die zweite CD knüpft qualitativ nahtlos an der ersten Scheibe an. Tolle Songs zieren an dieser Stelle die Tracklist der Megahits 2016 - Die Dritte. Dabei halten sich internationale, als auch nationale Produktionen die Waage. Kommen wir erste zu den internationalen Hits. Mit Produktionen wie beispielsweise "Shawn Mendes - Treat You Better", "Charlie Puth feat. Selena Gomez - We Don't Talk Anymore", "Coldplay - Up&Up" oder auch "The Strumbellas - Spirits" wird die Pop-Musik-Seele mehr als nur zufrieden gestellt. Coole deutsche Musik darf man mit Werken wie "Max Giesinger - 80 Millionen", "Mark Forster - Wir Sind Groß", "Beginner feat. Gzuz & Gentleman - Ahnma", "Maxim - Willkommen im Club" oder auch "Wincent Weiss - Musik sein" erleben. Auch hier empfiehlt sich ein Blick auf die komplette Songliste, die wir oben aufgeführt haben.


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der  Megahits 2016 - Die Dritte?

Aber Hallo! Die Songauswahl ist bei der dritten Ausgabe für dieses Jahr besonders gut gelungen. Die Quote an Hits ist aussergewöhnlich hoch. Warner Music beweist hier einiges an Können. Wer auf aktuelle Radiomusik steht, kommt an dieser Compilation quasi nicht vorbei. Der Preis der Doppel-CD beträgt 21,99€. Die digitale Download-Version kostet 11,99€. Dafür bekommen Käufer 44 hochaktuelle Titel, die allesamt überzeugen. Empfehlung! 

 

 



Mehr zum Thema: Megahits
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version