Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Erscheint am 02. Dezember 2016

The Dome Vol. 80 » [Tracklist]

The Dome 80 Tracklist

Du möchtest wissen, welche Songs auf der The Dome 80 Tracklist sind? Dann bist du hier richtig! Wir haben die vollständige Songliste zur Compilation gelistet. Zum Ende des Jahres 2016 erscheint mit der The Dome 80 noch ein ganz besonders hochwertiger Sampler. Die Compilation aus dem Hause SONY Music überzeugt mit seinen zwei CDs und eine hervorragenden Tracklist. Wie sagen euch in diesem Artikel, welche Lieder sich auf der The Dome 80 befinden, besprechen kurz jede CD einzeln und sagen euch dann, ob sich ein Kauf lohnt. Ab dem 2. Dezember steht die 80. Ausgabe der The Dome im Handel. Von Pop-Musik über aktuelle Radio,- und Club-Hits bis hin zu Deutsch-Rap ist alles vertreten. Ein breites Spektrum neuer Musik also. Zeit, jetzt einen Blick auf die vollständige Songliste der The Dome 80 zu werfen.


TracklistThe Dome 80

CD1:
01. Rag'n'Bone Man - Human
02. Max Giesinger - Wenn Sie Tanzt
03. Tim Bendzko - Keine Maschine
04. Shawn Mendes - Mercy
05. Anne-Marie - Alarm
06. Sunrise Avenue - Prisoner In Paradise
07. Sportfreunde Stiller - Das Geschenk
08. OneRepublic - Kids
09. Olly Murs - Grow Up
10. Alicia Keys feat. A$ap Rocky - Blended Family (What You Do For Love)
11. Daya - Sit Still, Look Pretty
12. MO - Drum
13. Kelvin Jones - As You Wake Up
14. Bonez MC & RAF Camora feat. Maxwell - Ohne Mein Team
15. Bastille - Send Them Off!
16. Tom Odell - True Colours
17. Robbie Williams - Party Like A Russian
18. Philipp Poisel - Erkläre Mir Die Liebe
19. Clueso - Neuanfang
20. LP - Lost On You
21. Sarah Connor & Henning Wehland - Bonnie & Clyde
22. James Arthur - Say You Won't Let Go
23. Pentatonix - Hallelujah

CD2:
01. Calvin Harris - My Way
02. Sia - The Greatest
03. Ariana Grande feat. Nicki Minaj - Side To Side
04. The Chainsmokers feat. Halsey - Closer
05. Mark Forster - Chöre
06. DJ Snake feat. Justin Bieber - Let Me Love You
07. Lost Frequencies - What Is Love 2016
08. Neiked - Sexual
09. Glasperlenspiel - Für Immer (Madizin Single Mix)
10. Matt Simons - Lose Control
11. Alle Farben - Bad Ideas
12. Mike Perry feat. Casso - Inside The Lines
13. Hitimpulse - I'm In Love With The Coco
14. Mahmut Orhan feat. Sena Sener - Feel
15. Hardwell & Jay Sean - Thinking About You
16. ALMA - Dye My Hair
17. Lady Gaga - Perfect Illusion
18. Julian Perretta - Karma
19. Richard Judge - Youth
20. Lions Head - See You
21. Little Mix - Shout Out To My Ex
22. Zara Larsson - Ain't My Fault


The Dome 80: Die erste CD

Die erste CD der kommenden The Dome 80 legt fulminant los. Mit der "Human" von Rag'n'Bone Man, die viele Wochen auf Platz 1 der Deutschen Single Charts stand, geht es los. Im direkten Anschluss folgen große Hits wie "Max Giesinger - Wenn Sie Tanzt", "Tim Bendzko - Keine Maschine" und die brandaktuelle "Shawn Mendes - Mercy". Damit ist die Marschrichtung vorgegeben: Diese The Dome legt Wert auf Qualität. Das unterstreichen auch weitere Titel wie beispielsweise "Anne-marie - Alarm", "Sportfreunde Stiller - Das Geschenk", "Ohne Mein Team" von Bonez MC & RAF Camora feat. Maxwell, "Robbie Williams - Party Like A Russian" oder auch die wundervolle Ballade "Sarah Connor & Henning Wehland - Bonnie & Clyde". Zwischen den vielen aktuellen Hits, haben sich auch die neusten Songs bekannter Weltstars versammelt. Wer gegen Ende des Jahres seinen Musikbestand up-to-date halten möchte, ist bei dieser CD der The Dome 80 genau richtig bedient.


The Dome 80: Die zweite CD

Der zweite Silberling der The Dome 80 bietet ebenfalls feinste Musik. Einen Teil davon legt er auf das Deep-House Genre. So finden sich Songs wie "Lost Frequencies - What Is Love 2016", "Alle Farben - Bad Ideas" oder "Mike Perry feat. Casso - Inside The Lines" auf der Tracklist wieder. Etwas poppiger wird es mit den Hits "My Way", "The Greatest", "Closer" sowie "Let Me Love You" von den Musikern Calvin Harris, Sia, The Chainsmokers feat. Halsey bzw. DJ Snake feat. Justin Bieber. Auch ein Hardwell darf nicht fehlen. Seine Kollaboration mit Jay Sean hat es ebenfalls auf diese Compilation geschafft. Damit avanciert die 80. Reihe der The Dome zu einem echten Party-Tool. Auf der anstehenden Silvesterparty eingelegt, wird die Fete von ganz alleine laufen. Allen voran mit dieser Scheibe hier. Eine sehr gute Songauswahl.


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der The Dome 80?

Ja. Die Songauswahl wurde mit Fingerspitzengefühl gemacht. Große Hits mit viel Qualität zieren die Songliste. Aber auch auf Aktualität wurde geachtet. So entstand eine bunte Mischung diverser Genres und eine ausgewogene Linie zwischen aktuellen Hits und kommenden Chart-Breakern. Was will man mehr als Musikliebhaber. Die The Dome 80 kostet als Doppel-CD im Handel 19,99€ und erscheint am 02.12.2016. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk also. Hier kann man ohne Sorgen sein Geld investieren. Empfehlung!

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Lady feat. Nik Felice [Filatov & Karas RMX]
DJ Promotion |
Inspirit Music Production präsentiert:
Jerome Walker - Never Gonna Give You Up
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Crew Cardinal feat. Layne Tadesse - My Girl
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
Housedestroyer feat. Cosmo Klein - Outta My Head
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Froidz - Easy Lover
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
LIZOT - Do You Right
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares