Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Was Deutschland im EDM-Bereich zu bieten hat

TOP 10: Deutschlands bedeutendste Mainstage-DJs

Der Berufsstand des DJs wird – ohne jeden Zweifel – aktuell international von keinem Land so dominiert wie von den Niederlanden – im Besonderen der Stadt Breda. Von den Top-10-DJs laut DJ Mag stammt die Hälfte aus den Niederlanden, von den Top-5 gar vier. Noch beeindruckender liest sich die Bilanz der Stadt Breda: Tiësto, Hardwell, Dannic, Dyro, R3hab... die Liste illustrer Namen ist lang. Obwohl Deutschland in den vergangenen Jahren mit Top-Leuten wie Paul Van Dyk oder Zedd prominent vertreten war und diese DJs noch immer oder schon zur Weltspitze zählen, hat man als deutscher EDM-Fan eigentlich nicht das Gefühl, dass besonders viele deutsche DJs die Mainstages der Festivals auf dieser Welt heimsuchen. Daher folgt nun unser Ranking „TOP 10: Deutschlands beste Mainstage-DJs“.

 

Zur Top 10 Liste an sich

Bevor wir beginnen, möchte ich noch ein paar allgemeine Hinweise vorausschicken. Das Ranking entstand in einer repräsentativen internen Abstimmung der Autoren von dance-charts.de. Damit handelt es sich mit Sicherheit nicht um ein reines Beliebtheitsranking (dann stünde unser lieber le Shuuk nämlich ganz oben), ebensowenig wie um eine Rangfolge der jeweils vorhandenen oder eben nicht vorhandenen Skills (sonst stünde da Eskei83 auf Platz 1). Wir haben versucht, allgemeines Standing, Mainstream-Tauglichkeit und die Frequenz des Bespielens von Mainstages mit in unser Ranking aufzunehmen und die nachstehenden DJs dahingehend zu ordnen.

Zur Definition eines Mainstage-DJs ist folgendes zu sagen: Um in unserem Ranking aufzutauchen, muss ein DJ regelmäßig auf den Mainstages der großen Festivals wie beispielsweise des Ultra Music Festivals und dessen mannigfaltigen Ausprägungen, Tomorrowland, -world, -whatever, dem EDC oder auch deutschen/österreichischen Festivals wie dem Electric Love Festival, dem Open Beatz oder im World Club Dome (alle einschließlich, aber längst nicht ausschließlich). Reine Club-DJs (egal, wie cool ihre Residency ist) oder auch gut geskillte Leute, die regelmäßig an Wettbewerben wie RedBull Thre3style oder ähnlichen teilnehmen, können wir hier leider nicht berücksichtigen, die werden aber auch entsprechend gewürdigt werden (in Form eines anderen Rankings). Und nun viel Spaß mit unseren Top 10: Deutschlands beste Mainstage DJs.

 

Weiter zu Platz 10

 

TOP 10: Deutschlands bedeutendste Mainstage-DJs 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, as sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Chars.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Dany Dutch feat. Munéz - Road to Machu Picchu
DJ Promotion |
Toka Beatz präsentiert:
CATS ON BRICKS feat. Krysta Youngs - Unstoppable
DJ Promotion |
CATS ON BRICKS präsentiert:
Asianstrings - Sound of my Waves
DJ Promotion |
Rekordjet präsentiert:
NaXwell - Love Sees No Colour
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Chelsea Davis - OFF The Ground
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:

 

Bravo 100 Hits - das Beste aus 100 Bravo Hits
Bravo 100 Hits
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares