Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Was Deutschland im EDM-Bereich zu bieten hat

TOP 10: Deutschlands bedeutendste Mainstage-DJs

(Geschätzte Lesezeit: 10 - 19 Minuten)

Platz 6: Thomas Gold

Unseren 6. Rang im Ranking von Deutschlands bedeutendsten Mainstage-DJs nimmt der ebenfalls aus Essen stammende DJ Thomas Gold ein. Wie er sich selbst beschreibt – den Gold-Standard – und wie er seine wöchentliche Radio-Show nennt – Fanfare – sagt eigentlich schon fast alles! Über eine Million Facebook-Likes hat er inzwischen gesammelt. Er fing 2004 damit an, elektronische Musik zu produzieren und hatte seinen ersten Durchbruch in der nationalen Dance-Szene im Jahr 2006. Seitdem hatte er Releases auf Labels wie Toolroom Records, Phazing, Spinnin’ Records und Size Records, wobei er mit großen Künstlern wie Fatboy Slim, Axwell und Dirty South arbeitete.

Auch Hardwell hat ein Auge auf ihn gerichtet und lässt ihn regelmäßig Tracks via Revealed Recordings veröffentlichen. Sein Durchbruch erfolgte wohl mit seinem Remix zu Adeles „Set Fire to the Rain“, der auf YouTube über 15 Millionen aufrufe erhielt. Die Gold-Wortspiele hören natürlich nicht auf. Man könnte sein Gespür für gute Musik mit dem goldenen Händchen des Midas vergleichen, wenn man sich seinen ikonischen melodischen Sound anhört.  Diverse Nummer-1-Platzierungen auf Beatport belegen das wohl ganz gut. „The Golden German“, wie er sich gelegentlich selbst nennt, hat natürlich auch schon die Festivals dieser Welt bespielt. Zu Buche stehen da  beispielsweise: Das Ultra Music Festival, der Electric Daisy Carnival, Coachella, Mysteryland, Sensation White und Tomorrowland. Das Besondere an seinen Shows ist das Live-Element, das er immer weiter entwickelt.

Begonnen hat es mit seiner zusätzlichen Stimme von Percussion, die er selbst live in sein Set einpflegt, aber eigenen Angaben zufolge war das noch nicht das Ende der Entwicklung. Auch tourt er rund um die Welt, sodass er allein in den kommenden Wochen von Las Vegas über Ibiza und Amsterdam bis hin zu Tokyo die gesamte Welt bereist. Im Jahr 2012 konnte er seine bislang einzige DJMag-Platzierung erreichen und wurde auf den 82. Platz gewählt – womit er immerhin vor Mike Candys, Nero und Bob Sinclair lag. Da wir wissen, dass das noch lange nicht das Ende der Entwicklung war, sind wir geneigt, ihm den 6. Platz zuzuerkennen. Achtung, jetzt kommt die Prominenz.

 

Weiter zu Platz 5

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Peter · Vor 2 Monaten
    Wir wissen doch alle das zedd 3738282 mal mehr Erfolg hat als „DJ“ Robin Schulz

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares