Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


19
Okt
2013

Die besten DJs der Welt

DJ Mag Top 100 - Voting 2013 - Alle Platzierungen

Wer ist der beste DJ der Welt im Jahr 2013? Diese Frage wurde jetzt - zumindest inoffiziell - beantwortet. Das Ranking des jährlichen DJ Mag Top 100 Votings ist soeben veröffentlicht worden. Die Liste gilt als inoffizielle Weltrangliste der DJs. Wie in jedem Jahr haben dieses Mal wieder mehrere hunderttausende Menschen mitgemacht und ihre Stimme Top 5 Djs gewählt.

Den ersten Platz konnte sich Hardwell sichern. Im vergangenem Jahr war er bereits auf dem 6. Rang. Dieses Jahr konnte er den Rekordhalter in Sachen Pole Position - Armin van Burren - vom Thron stoßen. 

 


DJ Mag Top 100 Voting 2013

 

Auf dem zweiten Platz sollte sich Armin van Buuren aber auch wohl fühlen. Da sind wir uns sicher. Den dritten Platz ergatterte sich Avicii. Höchster Neueinsteiger ist Dyro. Hier eine kurze Vorstellung der ersten Drei der DJ Mag Top 100 Liste:

Platz 1: Hardwell

HardwellAm 17.10.2013 fand in einem Kino in Amsterdam die Weltpremiere der Dokumentaion "I AM HARDWELL" statt. Im Cinema Tuschinski - und im Rahmen des Amsterdam Dance Event (ADE) - wurde der Streifen über den 25-Jährigen niederländischen DJ und Produzenten uraufgeführt. Kaum ein zweiter Künstler hat in den vergangenen Jahren eine beeindruckendere Karrierelaufbahn hingelegt, als Robbert van de Corput alias Hardwell. Auch aus diesem Grund widmet sich ihm gleich eine ganzer Film. Hardwell gehört absolut verdient auf die Spitzenposition des DJ Mag Top 100 Votings. Seine Sets sind atemberaubend und unverwechselbar.

Platz 2: Armin van Buuren

Armin van BuurenArmin van Buuren wurde von 2007 bis 2013 und 2012 wieder auf Platz 1 der Top 100 DJs gewählt und galt damit lange Zeit inoffiziell als bester DJ der Welt. Das Voting für das Jahr 2013 konnte er auf Platz 2 beenden. Der 36-Jährige Niederländer sorgt bei seinen Gigs für volle Floors weltweit. Mit "This Is What It Feels Like" kam zuletzt eine ruhigere Nummer auf uns zu. Armin spielt jährlich ca. 120 Gigs. Mit "Intense" veröffentlichte er zudem vor kurzem sein fünftes Studio-Album. Weltweite Berühmtheit erlangte er vor allem durch seine Radio-Show "A State Of Trance". Im April 2013 spielte er im Hafen von Amsterdam ein Konzert zusammen mit dem Königlichen Orchester der Niederlande. Der neue König Willem-Alexander unterbrach spontan seine Hafenrundfahrt und begrüßte den DJ und das Orchester persönlich auf der Bühne.

Platz 3: Avicii

AviciiAviciis Sommer-Hit "Wake Me Up" war in mehr als 51 Länder auf Platz 1 der Charts. Mit über 1,5 Millionen Plays ist "Wake Me Up" der erste Song in Deutschland, der in einer Woche mehr als 1 Mio. Mal gestreamt wurde. Der 23-Jähirge Tim Berling aka Avicii bricht zur Zeit einen Rekord nach dem anderen. Sein nächster Hit "Hey Brother" steht schon in den Startlöchern und es scheint, als wenn er ebenfalls Platz 1 der Charts erreichen wird. Im September diesen Jahres kam sein Debut-Album "True" auf den Markt kommen. Seine DJ-Sets sind wie seine Musik extrem cool und ausgewogen. Es macht einfach Spaß dem jungen Schweden zuzusehen.

 

Die Top 100 Liste ist auch gerade für die DJs wichtig, da sich hierdran nicht nur die allgemeine Popularität ablesen lässt, sondern auch indrekt der Marktwert des jeweiligen DJs. Hardwell zumindest dürfte nach dem Erobern des 1. Platzes nicht günstiger geworden sein, hinsichtlicht seiner Booking-Gagen. Wie dem auch sei, hier nun für euch die Top 100 Liste mit den besten DJs der Welt. In den Klammern steht die Veränderung gegenüber des Vorjahres.

 

DJ Mag Top 100 Liste 2013 - Die besten DJs der Welt

 

001 (+5):         Hardwell [House / Electro]

002 (-1):          Armin van Buuren [Trance / House / Electro]

003(+0):          Avicii [House / Electro]

004 (-2):          Tiesto [House / Electro]

005 (-1):          David Guetta [House / Electro]

006 (+32):       Dimitri Vegas & Like Mike [House / Electro]

007 (+10):       Nicky Romero [House / Electro]

008 (+7):         Steve Aoki [House / Electro]

009 (+0):         Afrojack [House / Electro]

010 (-3):          Dash Berlin [Trance]

011 (-1):          Skrillex [Dubstep]

012 (-7):          Deadmau5 [House / Electro]

013 (+7):         Alesso [House / Electro]

014 (+11):       W&W [House / Electro]

015 (+16):       Calvin Harris [House / Electro]

016 (+30):       Nervo [House / Electro]

017 (-9):          Above & Beyond [Trance]

018 (+16):       Sebastian Ingrosso [House / Electro]

019 (+4):         Axwell [House / Electro]

020 (-1):          Aly & Fila [Trance]

021 (-8):          Markus Schulz [Trance]

022 (+22):       Daft Punk [House]

023 (-12):        Headhunterz [Hardstyle]

024 (+27):       Zedd [House / Electro]

025 (+8):         Knife Party [House / Electro / Dubstep]

026 (-14):        Swedish House Mafia [House / Electro]

027 (Re):         Showtek [House / Electro]

028 (+49):       Andrew Rayel [Trance]

029 (-3):          Fedde Le Grand [House / Electro]

030 (Neu):       Dyro [House / Electro]

031 (-2):          Laidback Luke [House / Electro]

032 (-16):        Paul Van Dyk [Trance]

033 (-12):        ATB [Trance]

034 (+8):         Angerfist [Hardcore]

035 (-11):        Dada Life [House / Electro]

036 (-6):          Kaskade [House / Electro]

037 (+42):       Frontliner [Hardstyle]

038 (+19) :      Steve Angello [House / Electro]

039 (-21):        Sander Van Doorn [House / Electro]

040 (Neu):       Martin Garrix [House / Electro]

041 (-1):          Porter Robinson [House / Electro]

042 (-20):        Ferry Corsten [Trance]

043 (-8):          Chuckie [House / Electro]

044 (Neu):       Krewella [House / Electro]

045 (-8):          Coone [Hardstyle]

046 (-1):          Carl Cox [Techno]

047 (+6):         Bobina [Trance]

048 (+10):       Omnia [Trance]

049 (-17):        Orjan Nilsen [Trance]

050 (-14):        Zatox [Hardstyle ]

051 (-37):        Gareth Emery [House / Electro]

052 (+14):       Bingo Players [House / Electro]

053 (-10):        Infected Mushroom [House / Electro]

054 (-2):          Eric Prydz [House / Electro]

055 (+7):         Tommy Trash [House / Electro]

056 (-15):        Wildstylez [Hardstyle]

057 (-29):        Arty [House / Electro]

058 (+15):       R3hab [House / Electro]

059 (-5):          Madeon [House / Electro]

060 (Neu):       Vicetone [House / Electro]

061 (-12):        Brennan Heart [Hardstyle]

062 (-6):          DJ Feel [Trance]

063 (Neu):       Gunz For Hire [Hardstyle]

064 (Neu):       Diplo [House / Electro]

065 (-15):        Tenishia [Trance]

066 (-39):        Noisecontrollers [Hardstyle]

067 (+19):       Mike Candys [Kommerz-House]

068 (Neu):       DJ Antoine [Kommerz-House]

069 (+5):         Quentin Mosimann [House / Electro]

070 (+30):       Project 46 [House / Electro]

071 (Neu):       Blasterjaxx [House / Electro]

072 (-8):          D-Block & S-te-Fan [Hardstyle]

073 (Neu):       Dillon Francis [Dubstep]

074 (Neu):       Dannic [House / Electro]

075 (Neu):       DJ Adaro [Hardstyle]

076 (+2):         Richie Hawtin [Techno]

077 (-29):        Martin Solveig [House / Electro]

078 (+12):       Felguk [House / Electro]

079 (Re):         Myon & Shane 54

080 (-41):        Cosmic Gate [Trance]

081 (+0):         Heatbeat [Trance]

082 (Re):         John O'Callaghan [Trance]

083 (-8):          Wasted Penguinz [Hardstyle]

084 (Neu):       Tiddey [Trance]

085 (Re):         DJ Skazi [Trance]

086 (+13):       Da Tweekaz [Hardstyle]

087 (Neu):       Tenashar [House / Electro]

088 (+6):         Bob Sinclar [House / Electro]

089 (-19):        Benny Benassi [House / Electro]

090 (Neu):       Stafford Brothers [House / Electro]

091 (Neu):       DJ BL3ND [House / Electro]

092 (-23):        Paul Oakenfold [Trance]

093 (-21)         Mat Zo [House / Electro]

094 (Neu):       Diego Miranda [House / Electro]

095 (Neu):       DJs From Mars [House / Electro]

096 (Re):         Matt Darey [Trance]

097 (-38):        Umek [Techno]

098 (Re):         Solarstone [Trance]

099 (Neu):       Ummet Ozcan [House / Electro] ´

100 (-12):        Ran [Hardstyle]

 

HARDWELL.DJMAGTOP1002013

 

 



Mehr zum Thema: DJ Mag Top 100
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version