Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


09
Aug
2016

Erscheint am 2. September 2016

The Dome 79 » [Tracklist]

Wenn du in Erfahrung bringen möchtest, welche Songs und Lieder sich auf der The Dome 79 befinden, dann bist du hier genau richtig. Wir haben die Tracklist zum Sampler parat und sagen dir darüber hinaus, ob sich ein Kauf oder Download der 79. The Dome lohnt. Der Dance, Pop und Rock Sampler aus dem Hause Universal verspricht einmal mehr hochkarätige Musik, die aktueller kaum sein könnte. Zahlreiche Charthits und coole Club-Tracks zieren die Songliste. Ab dem 2. September steht die The Dome Vol. 79 in den Verkaufsregalen der Händler. Mit seinen 44 Songs hat die Tracklist einiges zu bieten. Schauen wir uns die kommenden The Dome Vol. 79 einmal im Detail an.


TracklistThe Dome 79

CD1:
01. Felix Jaehn feat. ALMA - Bonfire
02. Shawn Mendes - Treat You Better
03. Mike Perry feat. Shy Martin - The Ocean
04. Jonas Blue feat. JP Cooper - Perfect Strangers
05. Topic - Find You (feat. Jake Reese)
06. Alan Walker - Sing Me To Sleep
07. Britney Spears - Make Me
08. Frenship + Emily Warren - Capsize
09. MØ - Final Song
10. Sak Noel - Trumpets
11. Dante Klein - Let Me Hold You (Turn Me On)
12. Ariana Grande - Into You
13. Tove Lo - Cool Girl
14. DNCE - Toothbrush
15. Tiesto - Summer Nights (feat. John Legend)
16. Sam Feldt x Lucas & Steve - Summer on You
17. Demi Lovato - Body Say
18. Ostblockschlampen - Echo
19. Tanja La Croix - We Turn The World Around
20. Bob Marley & The Wailers - Is This Love (Remix)
21. Desiigner - Tiimmy Turner
22. M.I.A - Go Off

CD2:
01. Kent Jones - Don't Mind
02. Gnash feat. Olivia O'Brien - I Hate U, I Love U
03. Twenty One Pilots - Ride
04. Fergie - M.I.L.F. $
05. Alle Farben feat. YOUNOTUS - Please Tell Rosie
06. Kerstin Ott - Scheissmelodie (Madizin Single Mix)
07. Wincent Weiss - Musik sein
08. Kungs - Don't You Know
09. Mike Posner - Be As You Are (JordanXL Remix)
10. DJ Snake - Talk (Feat. George Maple)
11. Snakehips - Cruel
12. Sportfreunde Stiller - Raus in den Rausch
13. Silbermond - Das Leichteste der Welt
14. Körner - Gänsehaut
15. Walking On Cars - Catch Me If You Can
16. Louane - Nos Secrets
17. Alvaro Soler - Agosto
18. Goldregen - Schwüm
19. Ronnie Flex - Stoff und Schnaps
20. Sido - Ganz unten
21. Bonez MC - Palmen aus Plastik
22. 257ers - Holz

The Dome 79


The Dome 79: Die erste CD

Pro Scheibe haben sich 22 Songs eingefunden. Auf der ersten CD begonnt die akustische Reise mit dem aktuellen Hit von Felix Jaehn feat. ALMA namens "Bonfire", Ein toller Einstieg, der von "Shawn Mendes - Treat You Better" sowie der Deep-House Hymne "Mike Perry feat. Shy Martin - The Ocean" angerundet wird. Wer auf Tropical und Deep-Sound steht wird auch mit Tracks wie "Jonas Blue feat. JP Cooper - Perfect Strangers" und "Topic - Find You (feat. Jake Reese)" seine Freude haben. Nach ein paar Pop-Musik Stücken - "Britney Spears - Make Me" und "Ariana Grande - Into You" lassen grüßen - gibt es sogar noch ordentlich Clubsounds auf die Ohren. "Lucas & Steve - Summer on You" oder auch "Ostblockschlampen - Echo" heizen ordentlich ein. Insgesamt betrachtet hat die erste CD der 79. The Dome einiges zu bieten. Eine sehr gute Trackauswahl, die hier getroffen wurde. So macht Musikhören Spaß!


The Dome 79: Die zweite CD

Die zweite CD knüpft qualitativ an dem Niveau der ersten Scheibe an. Mit Produktionen wie "Kerstin Ott - Scheissmelodie", "Kungs - Don't You Know" oder "Mike Posner - Be As You Are" im JordanXL Remix fährt man sogar ein extrem aktuelles musikalisches Programm hoch. Wer in den letzten Tagen Radio gehört hat, wird sicherlich auch folgende Songs kennen: "Gnash feat. Olivia O'Brien - I Hate U, I Love U", "Kent Jones - Don't Mind", "Walking On Cars - Catch Me If You Can" sowie "Twenty One Pilots - Ride". Diese Titel findet man alle bestens angeordnet auf der The Dome 79 Tracklist der zweiten CD. Damit avanciert dieser Silberling zu einem echten Highlight. Daumen hoch! 


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der The Dome 79 ?

Die Frage ist bei einer The Dome Ausgabe eher rhetorischer Natur. Wer auf besten Sound, die größten Hits und hochaktuelle Songs steht, sollte einen Kauf definitiv in Erwägung ziehen. Mehr geht kaum. Die The Dome 79 liegt dabei qualitativ auf dem Niveau einer aktuellen "Bravo Hits 94". Wer 20,99€ übrig hat, sollte hier investieren. Der Sampler ist perfekt für die nächste Privatparty oder für eine lange Autofahrt geeignet. Auch als Geschenk macht sich sich sicherlich bestens. Am dem 2. September 2016 kann die Compilation käuflich erworben werden. Eine echte Empfehlung!

 

 



Mehr zum Thema: The Dome
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version