Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


23
Sep
2016

Erscheint am 07. Oktober 2016

Kontor Top of the Clubs 72 » [Tracklist + Minimix]

Du möchtest wissen, welche Songs, Tracks und Mixe sich auf der Kontor Top of the Clubs 72 befinden? Dann bist Du hier bei uns genau richtig! Wir sagen Dir, welche Highlights die Tracklist der 72. Kontor Compilation zu bieten hat, und ob sich ein Kauf lohnt. Außerdem haben wir den offiziellen Minimix für Euch am Start. Mit ihren drei CDs und 60 Tracks ist die Kontor Top of the Clubs 72 so umfangreich wie eh und je ausgestattet. Viele exklusive Erstveröffentlichungen zieren die Songauswahl. Werfen wir einen Blick auf die vollständige Tracklist:


TracklistKontor Top of the Clubs 72

CD1: Mixed By Jerome
01. Whtkd - Say To Me
02. Lotus, Spyzr & Salt-N-Pepa - Push It
03. DJ Antoine Feat. Conor Maynard - Dancing In The Headlights (DJ Antoine Vs Mad Mark & Paolo Ortelli 2k16 Club Mix)
04. Filatov & Karas - Tell It To My Heart
05. Alle Farben Feat. Younotus - Please Tell Rosie
06. Martin Solveig Feat. Tkay Maidza - Do It Right
07. Hirschwell - Wie Die Wolken (Gestört Aber Geil Remix)
08. Sam Feldt X Lucas & Steve Feat. Wulf - Summer On You
09. Fun Factory - Close To You (Dimaro Extended Mix)
10. Jerome Feat. Megan Vice - All About Tonight
11. Mø - Final Song (Jerome Price Remix)
12. Der Housekasper - A Beautiful Life
13. Moti Feat. Nabiha - Turn Me Up (Vip Mix)
14. Laidback Luke & Twoloud - Fcukin Beats
15. Pep & Rash X Lucas & Steve - Enigma
16. Tiësto & Mike Williams - I Want You
17. Dave Winnel - Old School
18. Steve Aoki & Autoerotique - Ilysm
19. David Togni - I’m Gonna Be (500 Miles) (Claim Cracker Remix)
20. Armin Van Buuren Vs Mainx - 88 To Piano

CD2: Mixed By Markus Gardeweg
01. Lost Frequencies Feat. Sandro Cavazza - Beautiful Life (Henri Pfr Remix)
02. Dimitri Vegas & Like Mike - Stay A While (Atb Remix)
03. Starley - Call On Me (Hella Remix)
04. Apexape - Joy & Pain
05. EDX - My Friend
06. Gareth Emery Feat. Lawson - Make It Happen (Nicolas Haelg Remix)
07. Disclosure - Boss
08. Nora En Pure - Convincing
09. Anton Powers - Love You Better
10. Calippo - Ain’t Nothing Hurting
11. Blondee & Marc Werner Feat. Fabienne Rothe - After All
12. Manuel Riva & Eneli - Mhm Mhm
13. Möwe Feat. Bright Sparks - Your Skin
14. Airdice - Share This
15. Kyle Watson - Moments
16. Dennis Ferrer Feat. Ben Westbeech - Right Thing
17. Mandal & Forbes & Bauuer Feat. Sj Johnson - Be There
18. Moonbootica - Hear Your Love
19. Erick Morillo Vs Eddie Thoneick Feat. Angel Taylor - Lost In You
20. Digitalism - Utopia (Joris Voorn Remix)

CD3: Mixed By Neptunica
01. Mike Perry Feat. Shy Martin - The Ocean
02. Komo Feat. Clare Sophia - Let Me Love You
03. Alan Walker - Sing Me To Sleep (Marshmello Remix)
04. Coldplay - Hymn For The Weekend (Seeb Remix)
05. Yellow Claw Feat. Yade Lauren - Invitation
06. Quintino X Cheat Codes - Can’t Fight It
07. Stereoact Feat. Jakob Wiss - Rand Der Welt
08. J Joy - Lovelife
09. Sono - Twist In My Sobriety (Neptunica Remix)
10. Neptunica - Poseidon
11. Chassio Feat. Michelle Hord - Make’m Move
12. Felix Leiter - Be Free
13. Sultan + Shepard Feat. Gia - Love Me Crazy
14. Spankers Feat. Timeka Marshall - Cock It Up (Paolo Ortelli & Luke Degree Extended Mix)
15. Rico Bernasconi & Ange Feat. Filatov & Karas - Ride On
16. Neptunica Feat. Maiden Rose - Demons
17. Calvo Feat. Donata - Hard 2 Find
18. Jacky Greco Feat. Snoop Dogg, Arlissa & Jakk City - Blow (Jerome Extended Mix)
19. Rain Man Feat. Oly - Bring Back The Summer (Not Your Dope Remix)
20. Julian Jordan - Midnight Dancers

Kontor Top of the Clubs 72


Kontor Top of the Clubs 72: Die erste CD

Die erste CD wurde von Jerome gemixt. Der feuert einen bunten Mix aus kommerziellen House-Tracks und coolen Electro-Brettern ab. Aber verliert er nie die Balance zum Chart-Pop oder dergleichen, sondern fährt ein sehr gutes Set ab. Los geht es mit der exklusiven Premiere "Whtkd - Say To Me". Es folgen weitere Titel, die erstmals auf Samplern zu finden sind. "Lotus, Spyzr & Salt-N-Pepa - Push It", "Fun Factory - Close To You", "Der Housekasper - A Beautiful Life" oder auch "Armin Van Buuren Vs Mainx - 88 To Piano" lassen grüßen. Nicht verpassen sollte man auch die internationalen Club-Hits "Sam Feldt X Lucas & Steve Feat. Wulf - Summer On You" sowie "Mø - Final Song" im Jerome Price Remix. Eine sehr gute CD, die Kontor hier präsentiert!


Kontor Top of the Clubs 72: Die zweite CD

Der zweite Silberling der kommenden "Kontor 72" wurde von Markus Gardeweg gemixt. Wer auf coolen Deep-House und feinsten Club-Sounds steht, ist hier an der richtigen Adresse. Tracks wie "EDX - My Friend", "Disclosure - Boss", "Dennis Ferrer Feat. Ben Westbeech - Right Thing" oder "Dimitri Vegas & Like Mike - Stay A While" im ATB Remix lassen grüßen. Ein musikalischer Hochgenuss für alle Kenner! Wem das noch nicht reicht, darf sich auf tolle Produktionen von Künstlern wie Lost Frequencies, Calippo, Moonbootica oder Gareth Emery Feat. Lawson freuen. 


Kontor Top of the Clubs 72: Die dritte CD

Die Newcomer von Neptunica zeichnen sich für die dritte CD verantwortlich. Mit ihre aktuellen Single "Poseidon" setzen sie Maßstäbe. Coole Club-Tracks mit viel Musik drin - so könnte man ihre Songauswahl beschreiben. Der Megahit "Mike Perry Feat. Shy Martin - The Ocean" macht den Opener. Es folgen im direkten Anschluss Titel wie "Komo Feat. Clare Sophia - Let Me Love You", "Alan Walker - Sing Me To Sleep" im Marshmello Remix oder auch "Yellow Claw Feat. Yade Lauren - Invitation". Fetter Sound satt! Aber auch exklusive Titel wie "Chassio Feat. Michelle Hord - Make’m Move", "Rico Bernasconi & Ange Feat. Filatov & Karas - Ride On" oder "Jacky Greco Feat. Snoop Dogg, Arlissa & Jakk City - Blow" zieren die Tracklist der Kontor Top of the Clubs 72 an dieser Stelle. Auch die nagelneue Neptunica "Demons" ist hier zu finden. Daumen hoch!


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Kontor Top of the Clubs 72?

Relativ unkommerziell - mit vielen Hits und Highlights. So könnte man die 72. Kontor Top of the Clubs beschreiben. Fetter Club-Sound mit tollen Vocals und hervorragenden Melodien zeichnen die meisten Tracks dieses Samplers aus. Wer auf hochaktuelle und zudem sehr coole Musik steht, wird glücklich werden, sofern er diese Compilation käuflich erwirbt. Der Preis beträgt 20,99€ für das CD Box-Set. Die digitale Download-Version ist entsprechend günstiger. Kaufen! Empfehlung!

 

 



Mehr zum Thema: Kontor Top of the Clubs
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version