Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Die Hits des Jahres 2017

Bravo the Hits 2017 » [Tracklist]

Bravo the Hits 2017Bravo the Hits 2017

Das Jahr 2017 neigt sich so langsam dem Ende zu. Grund genug euch die bis dato ultimative musikalische Zusammenfassung zu präsentieren. Am 10. November erscheint die Bravo the Hits 2017. Geboten werden hier insgesamt 45 Songs auf zwei zusammengestellten CDs. Wer sich das Jahr in Sachen Musik noch einmal auf der Zunge zergehen lassen möchte, darf die neue Ausgabe von Europas erfolgreichster Sampler-Serie auf gar keinen Fall verpassen. Vertreten ist das Erfolgreichste aus den Genres Pop, EDM-Dance und deutschsprachiger Musik. Wir möchten euch nun die Tracklist der Bravo the Hits 2017 präsentieren:


Tracklist: Bravo the Hits 2017

CD1:
01. Ed Sheeran - Shape Of You
02. Luis Fonsi feat. Daddy Yankee - Despacito
03. Post Malone feat. 21 Savage - rockstar
04. J Balvin, Willy William - Mi Gente
05. Camila Cabello - Havana
06. Avicii feat. Rita Ora - Lonely Together
07. Justin Bieber & Bloodpop - Friends
08. French Monata feat. Swae Lee - Unforgettable
09. DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance the Rapper, Lil Wayne - I'm The One
10. ALMA & French Montana - Phases
11. Lauv - I Like Me Better
12. Alice Merton - No Roots
13. Shawn Mendes - There's Nothing Holdin' Me Back
14. Katy Perry - Chained To The Rhythm
15. Jonas Blue feat. William Singe - Mama
16. Ofenbach - Be Mine
17. Jax Jones - You Don't Know Me
18. Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign - Swalla
19. Clean Bandit feat. Sean Paul + Anne-Marie - Rockabye
20. Robin Schulz feat. James Blunt - Ok
21. Helene Fischer - Achterbahn
22. Axwell /\ Ingrosso - More Than You Know
23. Felix Jaehn feat. Hearts & Colors, Adam Trigger - Like A Riddle

CD2:
01. ZAYN feat. Sia - Dusk Till Dawn
02. P!nk - What About Us
03. Sam Smith - Too Good At Goodbyes
04. Imagine Dragons - Thunder
05. Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry, Big Sean - Feels
06. DJ Snake, Lauv - A Different Way
07. Kygo, Selena Gomez - It Ain’t Me
08. Zedd, Alessia Cara - Stay
09. Martin Garrix & Dua Lipa - Scared To Be Lonely
10. David Guetta feat. Justin Bieber - 2U
11. Burak Yeter feat. Danelle Sandoval - Tuesday
12. Rita Ora - Your Song
13. Dua Lipa - New Rules
14. Kay One feat. Pietro Lombardi - Senorita
15. Maroon 5 - What Lovers Do
16. Thirty Seconds To Mars - Walk On Water
17. Adel Tawil - So schön anders
18. Mark Forster - Kogong
19. Kaleo - Way Down We Go
20. Niall Horan - Too Much To Ask
21. Harry Styles - Sign Of The Times
22. Linkin Park - One More Light

Bravo The Hits 2017: Die erste CD

Was war das wieder für ein tolles musikalisches Jahr! 2017 hat jede Menge tolle und interessante Hits geboten und war in so ziemlich allen bekannten und modernen Genres gut vertreten. Die Bravo the Hits 2017 fasst das Jahr genial zusammen. Die erste CD ist eine optimaler Einstieg in den Chartwahnsinn und startet mit Hits von Ed Sheeran, ALMA, Avicii, Helene Fischer, J Balvin, Post Malone, Ofenbach oder auch Luis Fonsi. Insgesamt ist CD eins eine tolle Mischung aus Pop und Commercial-EDM.


Bravo the Hits 2017: Die zweite CD

Auch CD zwei lässt in Erinnerungen schwelgen. Hier ist eine perfekte Ergänzung zur ersten CD entstanden, die allerdings eher von EDM dominiert wird. Wer die Hits von DJ Snake, Calvin Harris, Martin Garrix, Burak Yeter, Dua Lipa oder auch Kay One noch nicht ausgiebig gehört hat, bekommt diese auf CD zwei geboten. Sie zeigt ebenfalls, dass der aktuelle EDM-Boom noch lange kein Ende hat. Auch 2017 wurde von elektronischer Musik dominiert.


Fazit: Lohnt sich ein Kauf der Bravo the Hits 2017?

Die Bravo the Hits kann weiterhin durchgehend überzeugen. In Sachen Aktualität wird euch wirklich alles geboten. Hier findet jeder seinen persönlichen Charthit aus diesem Jahr wieder. Auch die Zusammenstellung auf beiden CDs wurde sehr abwechslungsreich und in einem sinnvollen Rhythmus gestaltet. Den Sampler könnt ihr euch bereits via Amazon zu einem Preis von 20,99 € vorbestellen.


 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares