Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Erscheint am 3. August 2018

Club Sounds Vol. 86 » [Tracklist]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Club Sounds Vol. 86 » [Tracklist]Club Sounds Vol. 86.

Am 3. August erscheint die 86. Club Sounds. Der Sampler - dieses Mal in rot gehalten - geht wie immer auf drei CDs und mit jeder Menge frischer Musik an den Start. 68 hochaktuelle Titel füllen die Tracklist der Club Sounds Vol. 86. Von Deep House über Dance Pop bis hin zu Bigroom ist alles am Start, was Rang und Namen hat.  Dabei geben sich sowohl Chart-Hits als auch unveröffentlichte Titel die Klinke in der Hand. Wer den Sound der Clubs und Festivals 2018 zu Hause haben möchte, sollte sich in diesem Sommer die Club Sounds Vol. 86 unbedingt anschauen. Die Titelliste der Compilation verspricht einiges!


TracklistClub Sounds Vol. 86

CD1:
01. Dynoro & Gigi D'Agostino - In My Mind
02. El Profesor - Bella Ciao (Hugel Remix)
03. Kygo & Imagine Dragons - Born To Be Yours
04. HUGEL & Taio Cruz - Signs
05. Sigala & Fuse ODG & Sean Paul feat. Kent Jones - Feels Like Home
06. Drenchill feat. Indiiana - Hey Hey
07. Topic & Juan Magan & Lena - Solo Contigo
08. DJ Antoine, Sido & Moe Phoenix - Yallah Habibi (DJ Antoine & Mad Mark 2k18 German Mix)
09. VIZE - Glad You Came
10. Sultan + Shepard - I Got 5 on It
11. Adam Trigger - Ole (HUGEL Remix)
12. SJUR & B-Case feat. Ellee Duke - One Way Ticket
13. James Arthur - You Deserve Better (James Carter Remix)
14. ItaloBrothers - Looking Back Someday
15. Cheat Codes - Put Me Back Together
16. Cascada - Back for Good
17. Carlprit feat. Edwan & Mr Boomslang - My Kind of Trouble
18. Marvega feat. Charlie Rose - For a Minute
19. Adrima & Seaven - On the Beach (Adrima Edit)
20. Blaikz feat. Nisa - Dance with Me
21. Antonia - Tango (Tale & Dutch Remix)
22. Martin van Lectro - High on Life
23. Klaas - Get Down

CD2:
01. Robin Schulz & Piso 21 - Oh Child
02. Namika - Je ne parle pas français (Deepend Remix)
03. Alle Farben & YOUNOTUS & Kelvin Jones - Only Thing We Know
04. Dennis Lloyd - Nevermind
05. Ofenbach vs. Lack Of Afro feat. Wax & Herbal T - Party
06. Lost Frequencies feat. James Blunt - Melody
07. LIZOT feat. Oscar Merner - Midnight Sun
08. Bakermat - Lion
09. Nightcall - Let You Go
10. Charming Horses feat. Jojee - I Got This
11. Bob Sinclar - I Believe
12. Amfree & Hoxtones - Another Chance
13. Fox Blanco - Son
14. DJ Shog - We'll Be OK (Sway Gray Remix)
15. Van der Karsten - U Got My Body
16. Galantis feat. Uffie - Spaceship
17. Jasper Forks - Like Butterflies
18. Mousse T. - Boyfriend (Alle Farben Remix)
19. Lucas & Steve x Brandy - I Could Be Wrong
20. Purple Disco Machine - Dished (Male Stripper)
21. Nora En Pure - Don't Look Back
22. Paul Kalkbrenner - Part One

CD3:
01. Sean Finn x Guru Josh - Infinity 2018 (Klaas Remix)
02. Don Daiblo - Anthem (We Love House Music)
03. Armin van Buuren - Blah Blah Blah
04. Oliver Heldens & Sidney Samson - Riverside 2099
05. Calvo - On the Move
06. Labrinth, Sia & Diplo present LSD - Audio (CID Remix)
07. Zonderling & Don Diablo - No Good
08. Timmy Trumpet & Jetfire feat. Rage - Flamenco
09. Marnik & Danko - Hymn (Till My Kingdom Comes)
10. Maurice West - Robots in Love
11. Calmani & Grey - Seven Seagulls (BlackBonez Remix)
12. Purple Cafe - Koala (Hoxtones Remix)
13. Mark Sixma - Sinfonia
14. Afrojack x Jewelz x Sparks - One More Day (Nicky Romero Remix)
15. Rene feat. Lova Rodrigezz - Rude
16. Bodybangers x DJ Muscleboy - #VIKINGCLAP
17. KSHMR feat. Jake Reese - Carry Me Home
18. CRZY - Hurricane (EDM Edit)
19. SaberZ - Together
20. Ummet Ozcan - Krypton
21. Steff Da Campo & twoloud - House Party
22. We Do Voodoo - You Gotta Say Yes To Another Excess
23. Steve Aoki & Vini Vici feat. Mama Aoki - Moshi Moshi


Fazit

"Dynoro & Gigi D'Agostino - In My Mind", "El Profesor - Bella Ciao (Hugel Remix)" oder auch "Robin Schulz & Piso 21 - Oh Child" - allesamt Hits und auf der Club Sounds Vol. 86 zu finden. Seit jeher steht dieser Sampler für höchste Qualität. Die Tracklist der 86. Ausgabe ändert diese Gegebenheit nicht. Sony Music beweist einmal mehr Fingerspitzengefühl bei der Songauswahl. Die erste CD bietet die großen Namen der nationalen und internationalen EDM-Champions-League. Kygo, Sigala oder auch  Topic seien hier geannnt. Die zweite Scheibe widmet sich den ruhigeren Beats. Deep House at its best mit Künstlern wie beispielsweise Robin SchulzLost Frequencies oder LIZOT. Auf der dritten CD wird das Tempo dann nochmal leicht angezogen. Bigroom vom Feinsten mit Acts wie Timmy Trumpet oder auch Afrojack sind hier taktgebend. Für weniger als 20 € steht die Club Sounds 86 am dem 03.08.2018 in den Regalen der Händler. Kaufen!

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Marcus Mouya - The Light
DJ Promotion |
Marcus Mouya präsentiert:
Marcus Mouya feat. Matilda Glantz - Blushin' Around You
DJ Promotion |
Marcus Mouya präsentiert:
Marcus Mouya feat. Bodhi Jones - Get High
DJ Promotion |
Marcus Mouya präsentiert:
Robert Jay - Music to Celebrate
DJ Promotion |
splash-tunes präsentiert:
Blaikz feat. Nisa - Dance With Me
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
NaXwell - Love is the Answer
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version