Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


31
Jul
2016

Erscheint am 26. August 2016

Future Trance 77 » [Tracklist]

Am 26. August 2016 erscheint die Future Trance 77 und wir sagen dir, welche Titel sich auf der Tracklist befinden. Mit der kommenden Ausgabe ändert sich auch das Konzept des Samplers ein wenig. Hands Up, das zuvor auf der dritten CD vertreten war, wurde nun auf die zweite CD verschoben. Die Songs sind jetzt auch nicht mehr in einem DJ-Mix vertreten, sondern liegen als Einzeltracks vor. Das dürfte den einen oder anderen Genre-Fan durchaus gefallen. Zumal die Hands Up Tracks oftmals exklusiv auf der Future Trance verkoppelt wurden. Die dritte CD geht nun an einen House-Act. Dieses Mal sind es Darius & Finaly, die hier einen feinen DJ-Mix abfeuern. Werfen wir nun aber erstmal einen Blick auf die Tracklist der Future Trance 77.

 

TracklistFuture Trance 77

CD1:
01. Imany - Don't Be So Shy (Filatov & Karas Remix)
02. Jonas Blue - Perfect Strangers (Club Mix)
03. Kungs Vs. Cookin' On 3 Burners - This Girl
04. Martin Solveig - Do It Right
05. Seeb - Breathe (Dimitri Vangelis & Wyman Remix)
06. W&W, Hardwell, Lil Jon - Live The Night
07. CJ Stone & Microsonica - Everytime (CJ Stone Mix Edit)
08. twoloud & FRDY - Fix Me (Official Parookaville 2016 Anthem)
09. Bassjackers - F*CK (Dimitri Vegas & Like Mike Edit)
10. Wolfpack Vs. Avancada - GO! (Dimitri Vegas & Like Mike Remix)
11. MATTN & Futuristic Polar Bears - Café Del Mar 2016 (Dimitri Vegas & Like Mike Vs. Klaas Radio Mix)
12. Bass & Belmond - Break Out (Vocal Edit)
13. DBSTF - Afreaka
14. Armin van Buuren Vs. Human Resource - Dominator
15. Headhunterz & KSHMR - Dharma
16. Blasterjaxx - The Silmarillia
17. Talla 2XLC - Storm
18. Super8 & Tab - Mega
19. Gareth Emery - I Could Be Stronger (But Only For You) (Giuseppe Ottaviani Remix)
20. Christina Novelli Vs. Lanos (James Dymond Remix)
21. Megara vs. DJ Lee - Found You
22. DJ Shog - Sing Forever
23. Robin Schulz feat. Akon - Heatwave (Remady Remix)

CD2:
01. Italo Brothers - Generation Party (Hands Up Radio Edit)
02. TI-MO - The Feeling
03. Ray Knox - Waiting For You (Rob Mayth Edit)
04. Pulsedriver & Chris Deelay - Follow Me (Topmodelz Remix Edit)
05. Malibu Drive - Dreamer (Topmodelz Edit)
06. DJ Gollum - Planet Hands Up
07. Crew Cardinal - I Believe (DJ Gollum Feat. DJ Cap Radio Edit)
08. IOI - I Surrender (Mr. G! & Critical Strikez Remix Edit)
09. Giorno - Signs (G! Mix Edit)
10. Dan Winter vs. Basslovers United - Wherever You Go
11. Alex Megane - Summer Of Our Life (Newdance Radio Edit)
12. René de la Moné - We Need A Chance (Topmodelz Remix Edit)
13. Klubbingman & Andy Jay Powell - Stars In Your Eyes (Calderone Inc. Vocal Remix Edit)
14. DJ Kryst-Off - Hallelujah (DJ THT Remix Edit)
15. DJ Mikesh - Hands Up High
16. Floorfilla feat. P. Moody - On & On (DJ THT Remix Edit)
17. Deep.Spirit - Lonely 2K16 (Dan Winter Radio Edit)
18. Addicted Craze - Comets
19. Mike De Ville & Norda feat. Camilla Daum - Close To You (Vanilla Kiss Edit)
20. Marasco & DJ Nessen - Torpedo (DJ Gollum Feat. DJ Cap Radio Edit)
21. Megastylez Vs. DJ Restlezz - Reunite
22. Pete Sheppibone Vs. Sashman - Love (Casaris Remix)
23. Jens O. - Battlefields

CD3: Mixed by Darius & Finlay
01. Darius & Finlay - New Horizons (Lake Festival Anthem 2016)
02. Hardwell & Thomas Newson - 8Fifty
03. Carnage x Timmy Trumpet - PSY or DIE
04. Manuel Lento - Down Low
05. Deorro - Bailar
06. Dafi - Island In The Sun
07. The Chainsmokers - Don't Let Me Down (W&W Remix)
08. TJR - Fuck Me Up
09. Sonic Snares & Sountec - Rubber Ball
10. Sebastian Ingrosso - Dark River (Festival Version)
11. Klaas - Feel
12. Modana - Drop That Magical Beat
13. Phats & Small - Turn Around (Hey What's Wrong With You) (Calvo Extended Remix)
14. Dimitri Vegas & Like Mike - Stay A While
15. Darius & Finlay - World's Crashing Down
16. Axwell /\ Ingrosso - Thinking About You (Festival Mix)
17. Sam Feldt - Been A While (Madison Mars Remixt)
18. Alesso feat. Nico & Vinz - I Wanna Know (Alesso & Deniz Koyu Remix)
19. Barnes Vs. Nasty Couch - Pull Me Closer
20. Heimlich - A Song (Bryce Remix)
21. Superfreakz - Want You So 2.0 (Le Shuuk Remix)
22. Baby Bouncers - Da da da (Darius & Finlay Remix)
23. Fais - Hey

Future Trance 77 » [Tracklist]


Future Trance 77: Die erste CD

Aktueller House - von Commerical House über Bigroom EDM bis hin zu Dance-Pop - steht im Mittelpunkt der ersten CD der Future Trance 77. Sowohl große Chart-Hits, als auch coole Club-Tracks sind hier versammelt. Die aktuelle Nummer eins der deutschen Single-Charts "Imany - Don't Be So Shy" macht den Anfang. Mit "Jonas Blue - Perfect Strangers" geht weiter. Viel stärker kann man eine CD kaum starten lassen. Aber es wird nicht schlechter. "Kungs Vs. Cookin' On 3 Burners - This Girl", "Martin Solveig - Do It Right" und "Seeb - Breathe" lassen grüßen und halten das Niveau. Für Freunde des gepflegten Bigroom Sound hält die Future Trance 77 Titel wie "Headhunterz & KSHMR - Dharma", "Wolfpack Vs. Avancada - GO!" im Dimitri Vegas & Like Mike Remix oder "twoloud & FRDY - Fix Me" parat. Eine sehr gute erste CD!


Future Trance 77: Die zweite CD

23 Brandaktuelle Hands Up Tracks haben sich auf der zweiten CD der Future Trance 77 eingefunden. Die meisten von ihnen sind exklusiv hier erstmals verkoppelt. Daher ist es schwer an diese Stelle auf einzelnen Titel einzugehen. Die Liste der Acts, die an dieser Stelle ihre neusten Produktionen abfeuern, liest sich jedoch ausgesrochen gut. Mit Italo Brothers, TI-MO, Pulsedriver, Giorno, Dan Winter vs. Basslovers United und Megastylez sind zahlreiche Hochkaräter des Hands Up Genres anwesend. Wer auf den Sound von Topmodelz, DJ THT oder DJ Gollum steht, wird sich wohl fühlen. Ihre Mixe und Tracks machen einen Großteil dieser CD aus. 


Future Trance 77: Die dritte CD

Der österreichische Dance-Act Darius & Finlay zeigt sich für den DJ-Mix der dritten und letzten CD verantwortlich. Sie feuern 23 House-Titel ab, und geben dabei stellenweise ordentlich Knallgas. Dabei zeigen sie Fingerspitzengefühl in der Songauswahl. Mit Werken wie "Axwell /\ Ingrosso - Thinking About You", "Dimitri Vegas & Like Mike - Stay A While" oder auch "Sam Feldt - Been A While" gibt es sowohl musikalische Leckerbissen, als auch angesagte Titel auf die Ohren. Freunde des kommerziellen Sounds werden ihren Spaß mit "TJR - Fuck Me Up", "Deorro - Bailar" oder auch "Modana - Drop That Magical Beat" haben. 


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Future Trance 77?

Wie immer gilt: Hands Up Fans kommen um einen Kauf nicht herum. Dass die Hands Up Titel nun auch auf der physischen Ausgabe der Future Trance 77 als Einzeltracks vorliegen ist eine feine Sache. Dass der Gast-DJ-Mix nun von einem House-Act gemacht wird, entspricht der Zeit und ist eine gute Entscheidung. Will die Future Trance auch noch die 100. Ausgabe feiern, muss sie mit der Zeit gehen. Die Konzeptänderung ist ein richtiger Schritt. Mit den House-Tracks der ersten und dritten CD bekommen Käufer hochaktuelle und extrem gute Titel präsentiert. Die Future Trance 77 geht ab dem 26. August 2016 an den Start. Der Preis beträgt 24,99€ für das CD Box-Set.

 

 



Mehr zum Thema: Future Trance
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version