Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


17
Jun
2016

Das Wichtigste der Woche zusammengefasst

Dance-Charts TV - Folge 61

Da sind wir wieder. Die 61. Folge von DANCE-CHARTS TV ist online und wir euch heute von Mr.Da-Nos ft. Akay und der "Unique (Official Street Parade Theme 2016)" präsentiert. Zahlreiche Themen hat Moderator Sinan Kurtulus für euch am Start. Als da wären: Ultra Europe 2016 - Recap Video veröffentlicht, EDX: 10 Tipps für Produzenten um einen Hit zu schreiben, Hardwell wird Synchronstimme in Animationsfilm für einen Mops, Sam Feldt: Deep-House Produzent im Interview, Sommerhit 2016 - diese Songs sind im Rennen, Ed Sheeran wird auf 20 Millionen verklagt, Twitter investiert 70 Mio. Dollar in SoundCloud, Final Fantasy XV: Afrojack produziert Trailer-Musik. Dann stellen wir euch noch einige neue Tracks vor und präsentieren euch die neusten Themen aus der DJ-Promotion.

Dance-Charts TV - Folge 61

 

News

Ultra Europe 2016 - Recap Video veröffentlicht
EDX: 10 Tipps für Produzenten um einen Hit zu schreiben
Hardwell wird Synchronstimme in Animationsfilm für einen Mops
Sam Feldt: Deep-House Produzent im Interview
Sommerhit 2016 - diese Songs sind im Rennen
Ed Sheeran wird auf 20 Millionen verklagt
Twitter investiert 70 Mio. Dollar in SoundCloud
Final Fantasy XV: Afrojack produziert Trailer-Musik

 

Musik

Robin Schulz feat. Nico Santos - More Than A Friend
Arash feat. Snoop Dogg - OMG [inkl. Mike Candys Remix]
Phats & Small - Turn Around (Hey What's Wrong With You)
Jonas Blue feat. JP Cooper - Perfect Strangers
Martin Garrix - Oops
Clean Bandit feat. Louisa Thompson - Tears
Sam Feldt x Lucas & Steve feat. Wulf - Summer on You
R3hab - Sakura

 

DJ-Promotion

Sydney-7 - My Girl
Sacher - Sunshine
Acero MC & Hotfunkboys with DJ Tilo - Ke Lo Ke
Empir3 feat. Bess Wright - Gonna Make You Sweat
Rude Lude - Sounds Like A Melody
Damon Paul ft. Simone Mangiapane - Rhythm Is A Dancer 2k16
Andrew Spencer & Housefly ft. Caro G. - Dance with Me
Alex M. Vs. Marc Van Damme - Waiting For The Sun
Hollywood & The Side Efects - Dance On
The Pure - Workin'
ART 19 feat. Bria Drain - Unbeatable
Rene Müller - Fresh
Mr.Da-Nos feat. Akay - Unique

 

 

 

Transkript

Vom 15. bis zum 17. Juli findet das ULTRA EUROPE Festival 2016 in Split, Kroatien statt. Star-DJ wie Afrojack, Alesso, Armin Van Buuren, David Guetta, DJ Snake, Martin Garrix oder auch Hardwell sowie deadmau5 werden bei der europäischen Ausgabe des Ultra Music Festivals auflegen. Zig Tausende werden sich im Poljud-Stadion einfinden und feiern was das Zeug hält. Wer einen kleinen Eindruck bekommen möchte, was einem beim Ultra Europe 2016 erwartet, kann nun einen Blick auf das jüngst veröffentlichte Recap-Video werfen.

Wertvolle Tipps für das Produzieren von EDM-Musik dürften für den einen oder anderen stets willkommen sein. Vor allem dann, wenn der Tutor niemand geringeres als EDX ist. Der Hitproduzent und DJ arbeitete unter anderem schon mit und für Stars wie Avicii oder Calvin Harris. Mit seinen Singles "Belong", "Missing", "Make Me Feel Good" oder "Revered" landete EDX nicht nur Club,- und Beatport-Hits, sondern auch zahlreiche europaweite Charthits. In unserem Artikel findet ihr 10 Tipps aus der Feder von EDX. Wer einen großen Hit schreiben und produzieren möchte, sollte sich diese Hinweise zu Gemüte führen.

DJ-Superstar Hardwell schlägt neue Wege ein. Im kommenden Hollywood-Animationsfilm "The Secret Life of Pets" - in Deutschland einfach nur „Pets“ - wird der Niederländer eine kleine Sprechrolle übernehmen. Der Mops-Hund Mel wird von Hardwell gesprochen. Der Universal-Pictures-Animationsfilm kommt am 28. Juli in die deutschen Kinos. Für Hardwell ist es der erste Job als Synchronstimme. Dabei ist es kein Zufall, dass er einen Mops spricht. Fans wissen bereits, warum...Hardwell ist selber stolzer Besitzer eines Mops, der sogar einen eigenen Instagram-Account innehält.

Mit "Show Me Love" hatte Sam Feldt 2015 einen internationalen Deep-House Hit. Seine aktuelle Single "Summer On You" wurde vor wenigen Tagen auf Spinnin' Records veröffentlicht. Wir haben ein spannendes Interview mit dem sympathischen Holländer geführt. Ihr findet es auf unserer Webseite. Wer Sam Feldt übrigens einmal live sehen möchte, kann das unter anderem bei Airbeat One Festival im Juli machen.

Welcher Song wird eigentlich DER ?Sommerhit? 2016? Wir haben 15 Kandidaten herausgesucht und sagen euch, wie gut die Chancen für den jeweiligen Titel stehen. Wir freuen uns auch über eure Kommentare. Was denkt ihr, wird der Sommerhit in diesem Jahr? Unsere 15 Anwärter findet ihr im entsprechenden Artikel und einige noch im späteren Verlauf dieser Sendung.?

Nachdem „Photograph“ von Ed Sheeran im Herbst des vergangenen Jahres die Charts in ganz Europa stürmte, hat er nun wegen dieses Hits eine Menge Ärger am Hals. Grund dafür ist ein Plagiatvorwurf ausgehend der beiden Songwriter Martin Harrington und Thomas Leonard, die die Urheber des Liedes „Amazing“ vom britischen Pop-Sänger Matt Cardle sind. Diese bezeichnen „Photograph“ in weiten Teilen als eine genaue Kopie ihres Songs und fordern nun eine Geldstrafe von 20 Millionen Dollar. Ed Sheeran äußerte sich bisher noch nicht, doch eben der Anwalt, der 2015 für Robin Thicks „Got-to-Give-it-Up“-Kopie „Blurred Lines“ über 7 Millionen Dollar forderte und einbrachte, ist nun an diesem Fall dran. Wir hören uns mal einen direkten Vergleich beider Songs an.

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat nach eigenen Angaben 70 Mio. US-Dollar in die deutsche Musik-Streaming Plattform SoundCloud investiert. Nachdem SoundCloud im März ein Abo-Modell eingeführt hat, um im bezahlten Streaming-Markt mitzumischen, wird nun um Marktanteile gekämpft. Mit Apple Music, Spotify und weiteren Playern am Markt ist ein Kampf um Kunden ausgebrochen. Dieser ist nur Kapital im Rücken zu gewinnen. Twitter fungiert als Venture Kapitalgeber und möchte so SoundCloud aufstellen.

Dass Afrojack ein Faible für Computerspiele hat weiß man, wenn man seinem Twitter-Account folgt, und auf Dance-Charts die News liest: so machte er 2014 beispielsweise Werbung für das Spiel "Call of Duty". Nun wurde auf der US-Spielemesse E3 Final Fantasy XV angekündigt. Die Musik zum offiziellen Trailer stammt von Afrojack. Wer an dieser Stelle allerdings EDM oder House erwartet, liegt falsch. Vielmehr geht es musikalisch in Richtung Dubstep und Trap. Wir hören mal rein.

Deep-House DJ und Produzent Robin Schulz hat sich mit dem Ausnahmesänger Nico Santos zusammengeschlossen und einen Track namens "More Than A Friend" produziert. Die Veröffentlichung ist keine Klassische im eigentlichen Sinn. Es handelt sich hierbei um einen exklusiven Track, der für das deutsche Unternehmen Sennheiser erstellt wurde. Nun feierte die "Robin Schulz feat. Nico Santos - More Than A Friend" Premiere. Wer möchte, kann sich den Titel auch in AMBEO 3D anhören. Hier aber erstmal die normale Stereo-Version für euch.

Am heutigen 17. Juni erscheint die "OMG" von Arash und Snoop Dogg. Ein offizieller Remix von Mike Candys ist ebenfalls am Start. Ein spannendes Thema also. Zumal der Song echte Hit-Qualitäten mit sich bringt. Ihr werdet die "OMG" sicher in den nächsten Wochen und Monaten des Öfteren in den Clubs und Discotheken hören. Sowohl das Original, als auch der Remix von Mike Candys sind absolut hitverdächtig. Wir werfen an dieser Stelle einen Blick auf das Original und dessen Musikvideo.

Woran erkennt man einen zeitlosen Song? Zum Beispiel daran: 1999 wird der Titel veröffentlicht und ein europaweiter Hit. 17 Jahre später wird derselbe Song abermals veröffentlicht. Man hat nur minimale Veränderungen am Sound vorgenommen. Mehr brauchte es nicht, um die "Turn Around (Hey What's Wrong With You)" von Phats & Small ins Jahr 2017 zu transportieren. Neben dem aufgefrischten Original Mix, den Ihr gleich hören werdet, gibt es nagelneue Mixe von Calvo, Maison & Dragon, Futuristic Polar Bears und Mousse T.

Nach dem großen Erfolg der „Fast Car“ des britischen DJs und Produzenten Jonas Blue ist nun der Nachfolger „Perfect Strangers“ erschienen. Gänzlich anders klingt der Titel und das ist auch gut so! Hier schlummert ein potentieller Sommerhit! Glaubt ihr nicht? Dann einfach mal reinhören:

Vor wenigen Tagen fand in Los Angeles eine der größten und wichtigsten Computerspiele-Messen der Welt statt: Die E3. Zahlreiche Konsolen und Spiele-Hersteller waren vor Ort und haben ihre neusten Produkte der Öffentlichkeit präsentieren. Mit dabei in diesem Jahr: Martin Garrix. Er hat in Kooperation mit der E3 einen Track namens "Oops" produziert, den er nun auf seiner Webseite zum Free Download anbietet. Thematisch orientiert sich der Titel dabei an die alten 8-Bit Games á la NES und Co. Den Download-Link findet ihr im entsprechenden Artikel auf unserer Webseite.

2014 landete die Band Clean Bandit einen internationalen Hit. Die Nummer “Rather Be“ ging damals im Winter an die Spitze der Charts. Vor 3 Wochen erschien die neue Single “Tears“ auf Warner Music und stieg schon nach wenigen Wochen in die deutschen Single-Charts ein. Ob der neue Song zu einem Sommerhit reifen könnte, zeigt sich in den nächsten Wochen. Mit der X-Factor Siegerin Louisa Thompson als Sängerin stehen die Chancen für Clean Bandit jedenfalls gut.

Für ein neues Release auf Spinnin’ Deep haben sich zwei interessante Acts zusammengefunden, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Schon seit Wochen warten die Fans auf die Kollaboration des Deep-House-Meisters Sam Feldt – auf dessen Interview mit uns wir eingangs schon hingewiesen haben - mit den Future-House-Newcomern Lucas & Steve. Am 10. Juni erschien ihr Song ohne vorherige Ankündigung unter dem Namen “Summer On You“. Future House trifft auf Deep House! Großartiger Song!

Die Festival-Season ist angebrochen und es wird Zeit für ein paar neue hochwertige Festival-Tracks, doch wo findet man einen guten Bigroom-Track, wenn das Genre im Sterben liegt? Man schaut bei Spinnin‘ Records vorbei und wird bei der neuen Scheibe des Niederländers Fadil El Ghoul, aka R3hab, fündig. Sein neuer Track “Sakura“ erschien am 10. Juni und erhält massiven Support von den großen Produzenten der Szene. Hardwell, Nicky Romero, Afrojack, W&W, die Bassjackers und Ummet Ozcan sind nur ein paar Namen, die das Bigroom-Brett “Sakura“ unterstützen.

Kommen wir abschließend noch zu den neuen Promo-Themen des DANCE-CHARTS DJ-Pools. Wir präsentieren wir euch im Folgenden tolle Songs von Sydney-7, Sacher, Acero MC & Hotfunkboys with DJ Tilo, Empir3 feat. Bess Wright, Rude Lude, Damon Paul ft. Simone Mangiapane, Andrew Spencer & Housefly ft. Caro G, Alex M. Vs. Marc Van Damme, Hollywood & The Side Efects, The Pure, ART 19 feat. Bria Drain, Rene Müller und Mr.Da-Nos feat Akay. Wie immer gilt: die kommenden Tracks sind für alle DANCE-CHARTS DJ-Pool Mitglieder kostenlos in der User-Area runterladbar.

 



Mehr zum Thema: Dance-Charts TV
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version